USEDOM - Sommer & mehr

17. Usedomer Musikfestval 2010

Lettland-durch Musik zur Welt gebracht” und der 200. Geburts­tag von
Frédé­ric Cho­pin sind die zwei The­men des dies­jäh­ri­gen Musik­fes­ti­vals auf der deutsch-polnischen Insel Use­dom.

Ob die Kre­me­ra­ta Bal­ti­ca unter Lei­tung von Gideon Kre­mer, die Vio­li­nis­tin Bai­ba Skri­de, der Pia­nist Boris Bere­zovs­ky oder die Bal­tic Youth Philharmonic-wir kön­nen sicher sein, her­aus­ra­gen­de Musik in ein­ma­li­ger Atmo­sphä­re wie z. B. im Kraft­werk des Muse­ums Pee­ne­mün­de zu erle­ben.

Wei­te­re Spiel­stät­ten im Insel­nor­den sind auch das Schloss Stol­pe, die Kir­che in Krum­min, das Thea­ter „Die Blech­büch­se” in Zin­no­witz oder der Kul­tur­hof in Möl­schow.

Wei­te­re Infos: www​.use​do​mer​-musik​fes​ti​val​.de