USEDOM - Sommer & mehr

Greifswalder Oie im NDR-Fernsehen

Am 9. Novem­ber um 18:15 Uhr wird ein Film gesen­det, in dem es haupt­säch­lich um die Insel Greifs­wal­der Oie geht, die man von Karls­ha­gen aus gut sehen kann und zu der in der Som­mer­sai­son von Pee­ne­mün­de aus Schiffs­aus­flü­ge gehen.

Die Greifs­wal­der Oie ist bekannt durch eine Vogel­sta­ti­on, die jedes Jahr über 10.000 Zug­vö­gel beringt und damit einen wich­ti­gen Bei­trag zur wis­sen­schaft­li­chen Unter­su­chung des Vogel­zu­ges leistet.

Der seit 1978 auto­ma­tisch betrie­be­ne unter Denk­mal­schutz ste­hen­de Leucht­turm kann im Som­mer von Tou­ris­ten bestie­gen werden.
Der See­not­ret­tungs­kreu­zer der DGzRS ist eine wei­te­re Attrak­ti­on der Insel.

Wei­te­re Infos: www​.jor​d​sand​.eu