USEDOM - Sommer & mehr

Neues zum Wisentgehege Prätenow

Nach dem Ende der Brunft­zeit ist Ruhe im Use­do­mer Wisent­ge­he­ge, über Win­ter öff­net es nur diens­tags und don­ners­tags 14 Uhr zu Schaufütterungen.

Doch hin­ter den „Kulis­sen” wird inten­siv an Erwei­te­rungs­plä­nen gearbeitet:
In einem Neu­bau soll bis 2010 ein Infor­ma­ti­ons­zen­trum zu gro­ßen Säu­ge­tie­ren wie Wolf, Elch oder Wisent, ent­ste­hen. Die­se präg­ten einst die pom­mer­sche Tier­welt und keh­ren nun von Osten her wie­der zurück.

Bis zum kom­men­den Früh­jahr hofft man, das umge­stal­te­te Außen­ge­län­de, das sich ver­stärkt mit dem Natur­raum der Insel beschäf­ti­gen wird, ein­schließ­lich einer Reli­ef­kar­te und eines Natur­lehr­pfa­des, fer­tig zu haben.